8 Tipps Für Ein Glückliches Leben Ohne Geld

Glück ist ein beabsichtigtes inneres Gefühl, das durch chemische Reaktionen in unserem Körper hervorgerufen wird. Ist es nicht wunderbar zu wissen, dass wir unsere Emotionen durch verschiedene Übungen und Aktivitäten manipulieren und kontrollieren können?

1. Vergiss nicht zu lächeln.

Alle strahlten wie eine Glühbirne und lächelten! Sie haben auch eine verbesserte Stimmung gemeldet. (Ich denke, wir wissen bereits, dass das passieren würde!) Wenn Sie gerade keine Lust haben zu lächeln, denken Sie an einen glücklichen Gedanken und forcieren Sie diese Muskeln. Das Geheimnis hier ist, es zu fälschen, bis Sie es schaffen.

 

Dankbar

2. Sei achtsam.

Übernimm die Kontrolle über deine Gedanken. Wenn Sie bemerken, dass es in die Vergangenheit oder Zukunft abweicht, bringen Sie es bewusst zurück in die Gegenwart – das Jetzt. Lassen Sie den ganzen Ärger los und bereuen Sie das Gestern oder Ihre Sorgen für das Morgen. Finden Sie stattdessen Freude in der Gegenwart. Konzentrieren Sie sich auf das, was Sie tun. Verbringen Sie Ihre Zeit mit etwas, das Sie für sinnvoll halten. Nutzen Sie Ihre Zeit, um sich selbst einen Mehrwert zu verschaffen.

3. Sei dankbar.

Gewöhnen Sie sich an, für die großen Dinge, die kleinen Dinge und die Dinge dazwischen dankbar zu sein. Wenn du ein dankbares Herz hast, wirst du ein Magnet des Segens. Niemand möchte mit Menschen zusammen sein, die pessimistisch sind. Jammern hilft dir nicht zu gewinnen! Beginnen Sie ein Dankbarkeitstagebuch, um Ihnen bei dieser Übung zu helfen.

Beweg deinen Körper

4. Bewegen Sie Ihren Körper.

Wenn ich kein Geld habe, werde ich normalerweise so traurig, dass das Aufstehen ein Kampf ist. Ich ermutige Sie, direkt in Ihrem eigenen Zuhause oder in einem Park aufzustehen und zu trainieren! Dies setzt Wohlfühlhormone frei und verbrennt Stresschemikalien. Sie erhalten ein natürliches High, das viel besser ist als Prozac! Es gibt auch das Gefühl der Leistung. Dazu ist keine Mitgliedschaft im Fitnessstudio erforderlich.

5. Holen Sie sich etwas Sonnenschein.

Trainieren Sie draußen oder nehmen Sie Ihr Mittagessen im Freien ein, um das kostenlose Vitamin D von Herrn Sun zu sich zu nehmen. Ein zusätzlicher Bonus wäre eine schöne Bräune, die Ihnen einen gesunden Schimmer verleiht.

6. Übe Zufriedenheit.

Hör auf, dich über den Mangel an Vorsorge zu beschweren. Ändere deine Perspektive. Glück hängt davon ab, wie Sie das Leben und die Menschen in Ihrer Umgebung betrachten. Alles ist vorübergehend, also lassen Sie Ihr Heute nicht Ihr Morgen bestimmen. Stoppen Sie das Scrollen durch Ihr Facebook– oder Instagram-Konto, damit Sie nicht ständig daran erinnert werden, was Sie verpassen. Vergleichen Sie sich nicht mit dem, was andere erreicht haben.

Sei nett zu anderen

7. Sei freundlich zu anderen.

Sprechen Sie freundlich und finden Sie immer eine Gelegenheit, um zu helfen. Hab keine Angst, altruistisch zu sein. Anderen zu helfen, verleiht unserem Leben mehr Sinn und Zweck. Es wurde auch herausgefunden, dass es die Freisetzung von Endorphinen unterstützt, sodass wir uns gut fühlen, wenn wir anderen Gutes tun.

8. Schlaf gut.

Gute Nachtruhe. Es hilft unserem Körper, sich zu erholen und zu reparieren. Wenn Sie aufwachen, sind Sie fokussierter und produktiver. Schlafentzug betrifft den Hippocampus, einen Teil des Gehirns, in dem positive Erinnerungen verarbeitet werden. Schlafmangel beeinträchtigt dann die Fähigkeit Ihres Gehirns, sich an glückliche Erinnerungen zu erinnern. Es beeinflusst auch unsere Sensibilität für negative Emotionen wie Stress, Angst, Wut und Angst.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *