Warning: mysql_real_escape_string(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w00e50d9/alle-nachrichten.de/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1191

Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w00e50d9/alle-nachrichten.de/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1191

Warning: mysql_real_escape_string(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w00e50d9/alle-nachrichten.de/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1194

Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w00e50d9/alle-nachrichten.de/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1194

Warning: mysql_real_escape_string(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w00e50d9/alle-nachrichten.de/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1197

Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w00e50d9/alle-nachrichten.de/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1197
Seite 8 -- Presseblog mit aktuellen Tagesnachrichten

Fußboden schneiden und verlegen

Die Qual sich für einen Neuen Fußboden zu entscheiden fällt einem nie leicht! Doch sobald sie sich für einen neuen Fußboden entschieden haben stellen sie sich zunächst die Frage wie der neue Fußboden geschnitten und verlegt wird. Der Frage sind wir ziemlich tief auf den Grund gegangen.

Für das Heimwerken in der heutigen Zeit empfiehlt sich vor allem das Internet. Auf Vergleichsportalen wie der Internetseite http://laminat-reparieren.com/laminatschneider-test/ oder http://fliesenschneiden.eu/fliesenschneider-test/ findet man Werkzeug oder Material, sowie Ersatzteile und Produkte jeglicher Art zum günstigen Preis und auch genug Bewertungen, um sich eine eigene Meinung zu bilden. Auch wer genaue Anleitung oder Tipps für sein Projekt sucht, wird im Internet fündig. Auf Youtube finden sich etliche Videos, in denen Schritt-für-Schritt erklärt wird, was zu beachten ist.


eMail: maximilian.sachs@hotmail.com

Maximilian
eMail: maximilian.sachs@hotmail.com
cpix

Quelle: Fußboden schneiden und verlegen

Patentbetrug im Großraum Stuttgart – ortsansässige Detektive ermitteln

Detektivteam StuttgartWirtschafts- und Reputationsschäden

In einer wirtschaftlich derart starken Region wie dem Stuttgarter Raum können der Wert von geistigem Eigentum und die Bedeutung der Einhaltung von Lizenzen und Patenten gar nicht hoch genug geschätzt werden. Jede Erfindung kann nur solange gewinnträchtig und für das originäre Unternehmen von großer Bedeutung sein, wie es nicht illegal kopiert und preisgünstiger auf den Markt geworfen wird. Doch besonders durch die globale Vernetzung sämtlicher Geschäftsebenen und Unternehmen wird es immer schwieriger, Innovationen so lange unter Verschluss zu halten, bis es zur Herstellung und zum Vertrieb des Produktes kommt.

Ist ein Patent angemeldet, so gehört die Innovation dem Anmelder desselben für einen bestimmten Zeitraum (in Deutschland maximal 20 Jahre), in dem jede Firma oder Privatperson, die von der Erfindung profitieren will, an den Patentanmelder Gebühren für die Nutzung seines Patents abgeben muss. Allzu oft kommt es aber vor, dass illegale Produktfälschungen in Umlauf kommen, die durch ihre oft viel niedrigeren Herstellungskosten günstiger angeboten werden können, aber durch schlechte Funktionsweisen, mangelhafte Verarbeitung und minderwertige Materialien die Nutzer gefährden, womit sie unter Umständen auch ein unverdientes schlechtes Licht auf den ursprünglichen Entwickler werfen. Unsere Detektei aus Stuttgart ist ganzjährig im Einsatz, um die Verbreitung von Fälschungen zu verhindern und Patentbetrüger zu ergreifen: 0711 7153 011-0.

Fortsetzung

Patentbetrug
Patentmissbrauch
Patentdiebstahl

Aaden Wirtschaftsdetektei GmbH Stuttgart
Lautenschlagerstraße 23
D-70173 Stuttgart
Tel.: 0711 7153 011-0
Fax: 0711 7153 011-9
E-Mail: info@aaden-detektive-stuttgart.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführerin: Gabriele Ulott
Registergericht: Amtsgericht Köln
Registernummer: HRB 83824

Aaden Wirtschaftsdetektei GmbH Stuttgart
70173 Stuttgart Lautenschlagerstraße 23
Telefon: 0711 7153 011-0
eMail: info@aaden-detektive-stuttgart.de
Internet: http://www.aaden-detektive-stuttgart.de

Aaden Wirtschaftsdetektei GmbH Stuttgart
70173 Stuttgart Lautenschlagerstraße 23
Telefon: 0711 7153 011-0
eMail: info@aaden-detektive-stuttgart.de
Internet: http://www.aaden-detektive-stuttgart.de
cpix

Quelle: Patentbetrug im Großraum Stuttgart – ortsansässige Detektive ermitteln

WeinGut Südtirol – Weinverkostungsmesse

WeinGut SüdtirolOktober 2016

Pressemitteilung WEINGUT
im Rahmen des GOURMET Festival
vom 27. – 30. Oktober 2016

Vom 27. bis 30. Oktober 2016 avanciert das beschauliche Örtchen Toblach im Hochpustertal/Südtirol bereits zum dritten Mal zu einer wahren Genuss-Metropole. Die Verkostungsmesse WEINGUT im Kulturzentrum Grand Hotel Toblach findet am Samstag 29. Oktober 2016 statt, an der um die 60 Weingüter und ausgewählte Hofbrennereien aus Italien teilnehmen.

Der Schirmherr Diether Karadar möchte seinen Gästen unverfälschte und ausdrucksstarke Geschmackserlebnisse präsentieren und hat für diesen Anlass die vorstellenden Weingüter und Hofbrennereien mit Bedacht ausgewählt. Lebensfreude schmecken, das ist das gelebte Credo.

Zwischen 10.00 und 19.00 Uhr haben private Genießer und auch Fachpublikum die Möglichkeit persönlich mit den Winzern und Produzenten in den Dialog zu treten und dabei ausgiebig zu verkosten.

Für alle ungeübten Verkoster oder Gäste, die mehr über Kultur & Menschen erfahren möchten, werden geführte WEINGUT-Touren über die Messe angeboten, und so gemeinsam Weine entdeckt und besprochen.

Masterclass Verkostung (Anmeldung erforderlich)
Verkostung der Südtiroler Weltklasseweine am runden Tisch mit dem jeweiligen Kellermeister oder Verkaufsleiter und 4 Gänge Fingerfood der Culinaria Tirolensis.

Vortrag mit dem Agrarwissenschaflter Armin Morandell aus Kaltern
Thema: Weinland Südtirol – Wohin geht die Reise?!

Ergänzt wird das lukullische Angebot durch einige Landschaftsbetriebe, die auf dem Bauernmarkt typische Produkte aus der Region zum Kosten anbieten.

An den folgenden Tagen geht es ebenso genussreich weiter. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.gourmetfestival-hochpustertal.com/

Alle Infos zu den Ausstellern und das gesamte Programm der WeinGut 2016 finden Sie auf unserer Webseite unter: http://www.weingut-suedtirol.com

Vinoteque Karadar
Diether Karadar
Telefon: +39 0474 913159
eMail: info@karadarshop.com
Internet: http://www.weingut-suedirol.com

Vinoteque Karadar
Diether Karadar
Telefon: +39 0474 913159
eMail: info@karadarshop.com
Internet: http://www.weingut-suedirol.com
cpix

Quelle: WeinGut Südtirol – Weinverkostungsmesse

Fliesen schneiden – Das sollten sie Wissen!

Fliesen schneiden – Mithilfe eines Fliesenschneiders

Es wäre ganz wunderbar wenn bei dem Verlegen von Fliesen alles ohne zuschneiden passen würde. Allerdings kommt man eigentlich nie ohne Fliesen schneiden zurecht. Zum Fliesen schneiden gibt es verschiedene Werkzeuge. Die Schneide Qualität ist ganz unterschiedlich, jedoch kann man ganz klar sagen je teurer das Schneidegerät in der Anschaffung ist, desto besser ist auch die Schneide Qualität.
Das Fliesen schneiden hängt also stark vom genutzten Werkzeug ab, Sie sollten sich vor der Anschaffung eines Fliesenschneiders genau überlegen wofür Sie diesen benötigen und ob der Schneider nur einmal oder auch bei mehreren Arbeiten gebraucht wird. Fliesen richtig schneiden ist jedoch auch ohne ein teures Werkzeug möglich, sogar runde Löcher lassen sich ohne Schneidwerkzeug herstellen, diese werden dann zwar nicht geschnitten sondern gebrochen, aber es ist möglich.

Richtig Fliesen schneiden und die Feinarbeiten

All diejenigen die schon einmal selber Fliesen verlegt haben, wissen das es ohne Fliesen schneiden einfach nicht funktioniert. In den ungünstigsten Fällen müssen in den Wänden Löcher für die Steckdosen geschnitten werden, oder Sie müssen Bodenfliesen schneiden damit die Heizungsrohre Platz haben. Im Großhandel gibt es eine riesige Auswahl an den verschiedensten Werkzeugen zum Fliesen schneiden. Zum Beispiel Glasschneider, Fliesenlochzange, Fliesenhammer, Winkelschleifer mit Trennscheiben, Bohrmaschinen mit Trennscheiben, elektrische Fliesenschneider oder Fräsen und die manuellen Fliesenschneider.

Fliesen schneiden ist gar nicht so schwer, leider kann man jedoch gar nicht so einfach erkennen welcher Fliesenschneider hochwertig ist und von welchem man lieber die Finger lassen sollte. Durch ein ansprechendes Design und günstige Preise wird der Kunde häufig getäuscht. Er bemerkt erst beim Fliesen schneiden ob es sich um ein gutes Produkt handelt. So ist es am Bespiel der Diamantscheibe die Qualität erst im praktisch Versuch festzustellen, nur so können Sie herausfinden ob die Trennscheibe sich zum Beispiel für das Fliesen schneiden eignet. Hier sind auch die extremen Preisunterschiede zu beachten, die eine Trennscheibe ist vielleicht günstig, aber schafft man mit dieser Scheibe auch genau so viele Meter zu schneiden wie mit einer teuren Trennscheibe?

Fliesen schneiden mit der Bohrmaschine oder dem Winkelschleifer

Fliesen schneiden mit einer Bohrmaschine oder einem Winkelschleifer mit der dazupassenden Trennscheibe ist nicht die sauberste Lösung. Bei dieser Variante müssen Sie sich auf extrem viel Fliesenstaub einstellen, auf jeden Fall sollten Sie die Fliesen im Freien schneiden. Das Fliesen schneiden in den Räumen sollten Sie tunlichst vermeiden. Einen geraden Schnitt mit der Trennscheibe hinzubekommen ist alles andere als einfach, selbst mit viel Erfahrung und einer ruhigen Hand werden die Kante so nie 100 Prozent gerade und sauber werden. Das Arbeiten mit den Trennscheiben empfiehlt sich wenn viele kleinere Ecken abgetrennt werden müssen und es nicht ganz so entscheidend ist wie die Optik ist.

Das Fliesen schneiden mit einem elektrischen Schneider empfiehlt sich wenn viele größere Fliesen zugeschnitten werden müssen. Dieses ist mit den elektrischen Fliesenschneider gar kein Problem und die Schnitte werden sauber und durch Führungsschienen besonders gerade.

Fliesen schneiden Quelle: http://fliesenschneiden.eu


eMail: maximilian.sachs@hotmail.com

Maximilian
eMail: maximilian.sachs@hotmail.com
cpix

Quelle: Fliesen schneiden – Das sollten sie Wissen!

Restaurieren statt Neukaufen

Wer ein altes und geliebtes Möbelstück wieder auf Vordermann bringen möchte hat die Möglichkeit das gute Stück wieder aufzubereiten. In der heutigen Wegwerfgesellschaft wird viel zu schnell neu gekauft anstatt die geliebten Möbel wieder auf Vordermann zu bringen. Klar sollte man hier abwägen ob es noch Sinn macht noch viel Zeit und Arbeit in das Möbelstück zu stecken, oder ob die Blessuren vielleicht nicht sogar schon Irreparabel sind.

Wer alte Möbel zu hause zu stehen hat die vielleicht über einen ideellen Wert verfügen, da man diese zum Beispiel von seinen Großeltern geerbt bekommen hat und man so positiv an seine Kindheit erinnert wird, dann sollte man solchen Schätze nicht einfach entsorgen.

Mit ein wenig handwerklichen Geschick kann man die Oberflächen wieder aufbereiten, aufwendigere Arbeiten wie zum Beispiel Furnier oder feine Intarsienarbeiten sind sind hingegen eher was für handwerklich begabte Leute und sollten nicht von einem Laien bearbeitet werden.

Wer sein Möbelstück in einem Keller gelagert hat sollte natürlich auch sicher gehen ob sich nicht vielleicht sogar ungewollte Mitbewohner in dem Holz gemütlich gemacht haben. Sollte dies der Fall sein, so sollte man die kleinen Schädlinge vorher bekämpfen. Hier stellen wir euch die Heißluftverfahren vor.

Mit einer Heißluftpistole kann man das Holz behandeln. Man hält hierzu die Pistole ca 20cm vom Holz entfernt und versucht so eine erhöhte Temperatur zu erreichen um die kleinen Schädlinge zu bekämpfen. Bei kleineren Schubladen kann man auch den Ofen zur Hilfe heranziehen. Man stell hierzu das Holzstück in den Backofen und sorgt so für eine gleichmäßige Temperatur. Nach dieser Behandlung sollte das Möbelstück auch frei von ungeliebten Untermieter sein. So dass man sich im nächsten Schritt um das Schleifen kümmern kann.

Wer nicht alles in mühsamer Handarbeit abschleifen möchte der kann sich auch Abhilfe mit einem elektrischen Schleifgerät verschaffen. Hierzu haben wir von Exzenterschleifer Test 24 einen Bericht zusammengestellt. In diesem Beitrag erfahren Sie alles was man zum schleifen von Holz wissen sollte (http://exzenterschleifer-test24.de/richtig-holz-schleifen/http://exzenterschleifer-test24.de/richtig-holz-schleifen/).

Wenn man den alten Lack entfernt hat, dann kann man gleich übergehen in die Behandlung der Oberfläche. Hier stellt sich dann die Frage welche Behandlung die richtige ist? Je nachdem wie das Möbelstück am ende beansprucht wird kann man sich für das lackieren, lasieren, wachsen oder ölen entscheiden.

Exzenterschleifer Test 24
Blog Betreiber Dosdall
Telefon: 030 70222631
eMail: d.dosdall@hotmail.de
Internet: http://exzenterschleifer-test24.de

Dosdall
Blog Betreiber Dosdall
Telefon: 030 70222631
eMail: d.dosdall@hotmail.de
Internet: http://exzenterschleifer-test24.de
cpix

Quelle: Restaurieren statt Neukaufen

Stillen oder Babynahrung aus dem Supermarkt?

Stillen oder Babynahrung aus der FlascheBei unserem Babynahrung Test hat sich herauskristallisiert, dass Babymilch eine gute alternative Ernährungsweise zur natürlichen Muttermilch darstellt und dann verwendet wird, wenn Eltern sich gegen das Stillen entscheiden oder aus zeittechnischen Gründen keine Möglichkeit besteht. Der tägliche Stillvorgang wird durch Flaschennahrung ersetzt und kann sogar als Hauptnahrungsmittel genutzt werden. Das Alter des Säuglings entscheidet über die Art und die Konsummenge der Babymilch.

Wir konnten feststellen, dass die Milchnahrung von den Inhaltsstoffen und der Art der Zusammensetzung qualitiv hochwert verarbeitet wurde. Das heißt Schadstofffrei, ohne Keimbelastung und ohne chemische Zusätze. Aufgrund der Diätverordnung müssen Hersteller sich an strenge Richtlinien halten, sodass keine großen Spielräume bezüglich den Inhaltsstoffen und der Zusammensetzung bestehen. Zu dem werden vereinzelte Produkte mehrmals verbessert und den Bedürfnissen eines Säuglings angepasst. Aufgrund dessen kann festgehalten werden, dass Sie Ihr Kind ohne Bedenken mit "künstlicher" Milchnahrung versorgen können.

Sämtliche Hebammen sind zu dem Entschluss gekommen, dass Sie Ihr Kind nicht zwingend stillen müssen. Dennoch sollten Sie wissen, dass in der natürlichen Muttermilch alle wichtigen Nährstoffe enthalten sind, um einen Säugling optimal zu versorgen. Zudem ist sie perfekt temperiert und schützt zusätzlich die Abwehrkräfte Ihres Kindes.

Wenn Sie sich dazu entscheiden, Ihr Kind nicht zu stillen, wird empfohlen, die Pre Nahrung oder die Folgemilch 1 zu verabreichen, denn diese ähnelt der natürlichen Muttermilch am meisten und bietet somit eine optimale Ernährungsgrundlage.

Weitere Informationen finden Sie auf http://babynahrung-warentest.de/

Anmerkung: Wir möchten Sie ausdrücklich darauf hinweisen, dass die natürliche Muttermilch, die Beste Nahrung für Ihr Baby ist.

Jonas Plottnik & Cedric Leenen GbR
Cedric Leenen
eMail: leenik.business@gmail.com

Jonas Plottnik & Cedric Leenen GbR
Cedric Leenen
eMail: leenik.business@gmail.com
cpix

Quelle: Stillen oder Babynahrung aus dem Supermarkt?